Natur erleben, entdecken, schmecken, genießen

Die Welt der Wildkräuter ist wunderbar

Kurs Naturkosmetik selber machen

  • blogbeitrag-wildkraeuterreich
  • blogbeitrag-wildkraeuterreich
  • blogbeitrag-wildkraeuterreich

Immer mehr Menschen möchten Ihren Körper mit selber gemachter Naturkosmetik pflegen.
Sie ist einfach und von wenigen, gezielt und sorgfältig auf die Bedürfnisse ausgewählte Rohstoffe, zu Hause herstellbar.

In diesem Kurs werden wir die Naturkosmetik aus haut-und umweltfreundlichen Rohstoffen wie Pflanzenölen, -wachsen, -fetten,-tinkturen und Blütenwässern herstellen. Wir werden keine tierischen Produkte zum Einsatz bringen (ausser, Bienenwachs und Honig) und Lanolin, die aus der Schafwolle gewonnen wird. 

Im Kurs verwenden wir keine Erdöle oder Paraffine verwenden.

Rohstoffe aus biologischem regionalem Anbau oder aus der eigenen Wildsammlung sind ein muss bei der Wahl der Präparate und Inhaltsstoffe dieses Kurses.  Als Duftstoffe bringen wir reine ätherische Öle zum Einsatz und die Konservierungsmittel sind natürlichen Ursprungs.

Nur natürliche Pflegeprodukte unterstützen die natürliche Hautfunktion und schützen die Haut vor schädlichen Umwelteinflüssen. Naturkosmetik ist somit eine Art Gesundheitsvorsorge denn:

„ Gesundheitsprophylaxe kommt aus der Natur und nicht aus der Apotheke“

In diesem Kurs werdet Ihr unter meiner Anleitung, 4 verschieden individuelle Pflegeprodukte selbst herstellen.
Kursinhalten werden ebenfalls sein:
Kleine Produktkunde, das Sammeln und Trocknen von Heil-und Wildpflanzen, das Aufbewahren von Wildkräutern und Heilpflanzen, die Grundlagen der Haltbarkeit, was sind Kräuterauszüge, Tinkturen und Pflanzenölauszüge.
Eine kleine Hautkunde und Produktvorstellung zur Gesichtspflege, Körperpflege und zur Haarpflege.

Aus der Auswahl von ca.15 Rezepturen könnt ihr 4 Eurer ganz speziellen Vorlieben herstellen, welche Ihr natürlich mit nach Hause nehmen werdet. Das könnten z.B. sein: Gesichtscremen, Body-Lotion , Duschgel, Haarshampoo, Haarspülung, Handcreme, Reinigungslotion, Augencreme, Peeling-Creme, Fußcreme uvm.).

Kursgebühr: 89,-€/ Person
In der Seminargebühr sind enthalten:
Ein Umfangreiches Skriptum mit allen Rezepten und detaillierten Herstellungsanleitungen
Alle Rohstoffe inkl. Tiegeln und Flaschen für die 4 Produkte
Jede/r Teilnehmer/In mischt am eigenen Arbeitsplatz
Getränke, Kaffee, Snacks

Kursdauer: ca.5 Stunden, 9:00-14Uhr 

Teilnehmerzahl: max. 8, Für Kinder unter 16 Jahren nicht geeignet.

Termine 2019:

23.02.2019 / 02.03.2019 / 09.03.2019 / 01.06.2019 / 17.08.2019 / 07.09.2019 / 21.09.2019 / 12.10.2019

Ort: Am Schafberg 3A , 97762 Hammelburg

Du hast Lust mit dabei zu sein, dann melde Dich gleich auf der Anmeldeseite an, ich freue mich schon jetzt auf Dein Kommen.




Das ist auch noch interessant:

Fit durch den Winter

Wildkräuterreich im Winter

Ich freue mich, das ich Euch auch im Jahr 2019 auf meiner Webseite begrüßen darf und wünsche Euch ein wildkräuterliches Kräuterjahr mit vielen Erlebnissen und Entdeckungen rund ums Thema Wildpflanzen.

Mit meiner Webseite werdet Ihr regelmäßig in den monatlichen Pflanzenporträts auf virtuelle Kräuterwanderungen gehen.

WEITERLESEN

Kurs Naturseife selber machen

Seminare und Workshops

Die beste Körperpflege kommt aus der Natur. Wie wäre es, der Haut mal richtig was gutes zu tun?
Nun zugegeben, in der Vergangenheit habe ich auch nicht gewußt, wie toll sich eine selbst gemachte Seife in den eigenen Händen anfühlt und ich war richtig Stolz über das Ergebnis. Wenn man bedenkt, das die Haut das größte unserer Organe ist und 

WEITERLESEN

Kurs Naturseife Sieden

Seminare und Workshops

Die Herstellung feiner Pflanzenseifen in der eigenen Küche ist ein feines Hobby mit Suchtpotential. Einmal angefangen lässt es einem nicht mehr los. Ein selbstgefertigtes Stück Seife in den Händen zu halten bzw. zum Waschen zu benutzen, ist ein unbeschreibliches Gefühl.

WEITERLESEN

Kräuterwanderung und Kochen mit Wildkräutern

Seminare und Workshops

Gänseblümchen, Löwenzahn, Giersch und Rotklee, na klar, da weiß man wovon die Rede ist. Anders sieht es dann schon bei Huflattich, Gänsefingerkraut und Labkraut aus. Oder schon mal was von Wiesen-Bärenklau, Mädesüß und Wilde Möhre gehört?

Neugierig auf all die „Grünen Wunder’’ auf Wiese und Heide,

WEITERLESEN

Kurs Wildkräuter Salz

Seminare und Workshops

Salz ist nicht gleich Salz.

Unser heutiges Speisesalz hat meist nichts mehr mit echtem, natürlichem Salz zu tun. Echtes naturbelassenes Salz ist ein sehr wertvolles Produkt, das unserem Körper viele Mineralstoffe und Spurenelemente liefert. Deshalb werden bei diesem Workshop nur ausschließlich natürliche Salze mit wertvollen Inhaltsstoffe verwendet.

WEITERLESEN

Vortrag-Wilde Kräuter nicht nur für Frauen

Vorträge aus dem Wildkräuterreich

Liebfrauenmantel, Mutterkraut und Krampfkraut, es gibt unzählige Volksnahmen für die Frauenkräuter, denn schon seit Urzeiten haben Frauen bei den Wildpflanzen und
Wildkräutern aus der Natur Hilfe für ihre „Frauenprobleme“ gefunden. Das Wissen unserer Großmütter hat heute noch ihre Berechtigung, das bestätigt uns auch die moderne Phytoterapie.

WEITERLESEN